7 Logodesign Trends für 2019

logo design trends

Jedes Jahr bringt neue Trends im Logo Design hervor. Trends spiegeln die individuelle Attraktivität kleiner oder grosser Unternehmen wider. Bei der Gestaltung eines Logos müssen Designer Trends im Logo erkennen können, da dies ein wesentlicher Bestandteil des gesamten Prozesses ist. Der Designer sollte Stile erkennen, die frisch und relevant für die Kunden und Konsumenten und auch die gesamte Kultur wirken.

Jedes Mal, wenn wir Trends beobachten, sehen wir den ständigen Stilwechsel. Es ist wie ein nie endender Pendelschlag. Es ist üblich, die Entwicklung von flachen Logo zu dimensionalen Formen oder umgekehrt zu sehen. In den letzten Jahren konnten wir den Übergang zur Typografie beim Erstellen von Logos beobachten. Serifenschriftarten werden durch serifenlose Schriftarten ersetzt. Google änderte seine Schriftart in eine serifenlose Schrift, und auch andere große Marken wie Verizon, Calvin Klein und Century 21 taten das Gleiche.

logo design trends

Google-Logo-Übergang von Serif zu Sans Serif.

Serif Redux und experimentelle Typografie

Viele Unternehmen haben ihr Branding auf der Basis von Typografien, von kleinen Unternehmen, als Boutique-Läden, die auf verleumdete Schriftarten angewiesen sind, bis hin zu großen Unternehmen mit steifen und dicken Schriftarten. Viele Unternehmen versuchen, ihre Marke zu vereinfachen, um für die Verbraucher attraktiver zu sein. Dies führt zu sauberen und einfachen Typographien. Unternehmen wie Chobani brachten mit ihrer vereinfachten Serifenschrift Wärme und Charm.

Chobani Logo

Durch den Einsatz experimenteller Typografie können Designer grundlegende Informationen auf komplexe und sinnvolle Weise kommunizieren. Mit neuen Schriften können Designer völlig neue Modelle entwickeln. Oft können diese Stile mit neuen künstlerischen oder fotografischen Techniken erreicht werden.

logo design trends

Logo by Milena Wlodarczyk                                                    Logo by Minting Li

Energisch und funky

Mit einem energiegeladenen und funkigen Ansatz bei der Gestaltung von Logos ist es kein Fehler, mutig zu sein und sich nicht mit Ihren Ideen zurückzuhalten. Wenn Sie sich für diesen Ansatz entscheiden, stellen Sie sicher, dass die Botschaft laut und klar ist, aber immer noch eingängig und humorvoll. Funky Stil ist schwer zu widerstehen, und es kommt in Form von hellen Farben und niedlichen Charakteren.

Logo by Mad Pepper                                                         Logo Design by Mky

 

Helle Farben und Farbverläufe

Die Verwendung von hellen Farben und Farbverläufen im Logo-Design ist nicht neu. Farbechte Anwendungen wie Instagram setzen diesen Trend fort. Aber der Trend neigt zur Annahme von Subtilität. Die Mehrheit der Inhalte, die wir konsumieren, wird auf einem Bildschirm angezeigt, so dass Designer die Möglichkeit haben, Farben in hoher Qualität zu verwenden und anzuzeigen. Farbvariationen für Logo-Design sind buchstäblich endlos. Dieser Trend wird in der Anwendung immer subtiler, Übergänge zwischen Farben sind sanft. Diese Gradienten können einen Übergang anzeigen, der durch eine gesellschaftliche Verschiebung in Richtung des RGB-Spektrums von digitalen Bildschirmen praktiziert wird.

logo design trends

Eagle App Icon by Mila Dayan B                         Hexagon Mark by Jord Riekwel

 

Kommunikation durch Metapher

Das Jahr 2018 bringt Metaphern im Logodesign in den Mittelpunkt. Mit zunehmender Neugier des Publikums sind immer mehr Designer entschlossen, Logos rund um Metaphern zu erstellen. Die Design-Community hat den tiefgreifenden Wert der Metapher-Nutzung in ihren Logodesigns begrüsst. Es ist zu einem zentralen Punkt geworden, der Kreativität vermittelt. Metaphern können dem Logo und der gesamten Marke mehr Wert und Tiefe verleihen.

logo design trends

Logo designs by Sava Stoic

Geometrische Einfachheit

Geometrische Einfachheit ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, Ihr Publikum anzuziehen. Diese Technik hat durch das Publikum spürbare Zugkraft gewonnen, obwohl sie unglaublich einfach auszuführen ist. Es hat unbegrenzte Möglichkeiten und führt den Kunden eine Vielfalt auf der nächsten Ebene ein. Die Einfachheit geometrischer Formen ermöglicht es Designern, unendlich viele Formen zu entdecken und zu kreieren. Diese Art von Logos sind sauber und elegant. Clever kombinierte und geschichtete Elemente können leicht wieder hergestellte visuelle Zeichen jeder Marke erzeugen.

logo design trends

Logo by Peter                                                Culkin Sisco Logo

Parallelogramm

Die ganze Form des Parallelogramms repräsentiert die Vorwärtsbewegung der Bewegung, die nach oben und nach rechts geht. Es ist die natürliche Bewegung von Wachstum und Fortschritt. Nur durch diese Symbolik sind Parallelogramme zu anderen Logo-Designtrends entstanden. Die Beschaffenheit dieser Form gibt ihr eine scharfe und aggressive Haltung. Es ist eine perfekte Form für mutige und „in your face“ Aussagen und Logos.

logo design trends                                                                    Logo by Feedmee Design                                Logo by TimesNetwork

Overlapping-Effekt

Im Jahr 2019 werden häufig Overlapping-Effekt verwendet, um ein umwerfendes Logo zu erstellen. Durch die Verwendung lebhafter Farben mit Overlapping-Effekt wird jedes Logo zu einer originellen und auffälligen Lösung. Overlapping-Effekt ist eine interessante Methode, die Marken fördern kann. Es fügt der gesamten Marke und Website ein bedeutendes Element hinzu.

logo design trends

Morelia Logo                                                                     Pigeon Logo

Fazit

Die Welt um uns herum verändert sich ständig. Dazu gehören auch Logodesign Trends. In den letzten Jahren haben wir die Typografie-Logos und die Verwendung von Farben und Farbverläufen entdeckt. Alle diese Trends sind seit einigen Jahren präsent, aber entwickeln sich trotzdem immer weiter. Im Jahr 2019 wird sich dieser ständige Wandel in der Markenbildung und Logo-Erstellung widerspiegeln. Wenn Sie Hilfe bei der Erstellung eines Logos für Ihr Unternehmen benötigen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Teilen

Abonniere Unseren Newsletter