marketing research

Erstellen Sie eine Kampagne mit der richtigen Marketing Research in nur 3 Schritten

  • 6 min read

Rating

Jede Marketingkampagne braucht einen Plan, der durch Marketing Research unterstützt wird. Das Erstellen von einem Marketing Research sollte der erste Schritt in jedem Projekt sein, das Sie ergreifen.

Auch wenn das Research, das Sie für andere Projekte durchgeführt haben, hilfreich sein kann, benötigt jedes neue Projekt in den meisten Fällen sein eigenes. Also lass uns anfangen! In diesem Artikel finden Sie eine Übersicht für jedes Marketing Research, die in 3 mühelosen Schritten organisiert ist.


Das Kunden Research

Sie sollten Ihre Kunden kennenlernen. Die goldene Regel, die nicht so leicht zu befolgen ist. Bevor Sie eine Kampagne starten und Inhalte jeglicher Art erstellen, sollten Sie alles über Ihre Zielgruppe erfahren. Nachdem Sie einen Plan erstellt haben, der Ihr nächster Schritt sein sollte. Die Informationen, die Sie sammeln sollten:
  • grundlegende Informationen Ihrer Zielgruppe: Alter, Bildung, berufliche Positionen, demografische Informationen
So können Sie den richtigen Ton für Ihre Nachricht festlegen. Es gibt Ihnen einen Einblick in die Sprache und das Vokabular, die Sie verwenden sollten. Sie werden verstehen, ob Ihre Nachricht einen professionellen, geschäftlichen Ton haben sollte, oder ob Sie etwas zurückhaltender und entspannter sein sollten.
  • ihre Hobbies und Interessen: Informieren Sie sich darüber, wie sie ihre Freizeit verbringen.
Dies kann hilfreich sein, um die richtige Botschaft und Vorgehensweise zu erstellen. Es kann Ihnen Inspiration geben, und auch eine Taktik wie Sie Ihrem Kunden näher werden. Sie werden sich mit Ihrer Firma, Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung verbunden fühlen. Als ob Ihre Kunden Sie, und mit Sicherheit Sie Ihre Kunden, kennen.
  • die Medien, die sie benutzen
Ich bin mir sicher, dass Sie das bereits wissen, aber wenn nicht, hat jede Marketingkampagne ihre eigenen Marketingkanäle. Also für einige Kampagnen, die Facebook, LinkedIn, Google+, für andere Google-Anzeigen, Banner, YouTube-Videos oder eine Kombination von diesen sein können. Wichtig ist, herauszufinden, wo Ihre Zielgruppe ist.


marketing research


Arten der Marktforschung

Der Einsatz von Fokusgruppen

Fokusgruppen werden in der Regel in den Einrichtungen der Fokusgruppen durchgeführt. Diese Einrichtungen verfügen über Einwegspiegel, so dass Manager das Feedback der Verbraucher zu ihren Produkten und Dienstleistungen hören können.

Ein Moderator oder ein spezieller Interviewer leitet in der Regel die Fokusgruppe. Sie entwickelt einen Diskussionsleitfaden mit fünf bis zehn Fragen zum Produkt. Anschliessend stellt sie den Teilnehmern verschiedene Fragen zum Produkt. Die ideale Grösse für eine Fokusgruppe ist sechs bis zehn Personen.

Einzel-Interviews

Einzelinterviews werden ähnlich wie Fokusgruppen durchgeführt, jedoch mit einer Person. Einzelgespräche gehen einen Schritt über die üblichen persönlichen Gespräche hinaus. Unternehmensleiter nutzen diese Interviews, um zu beobachten, wie jemand sein Produkt tatsächlich benutzt.

Durchführung von Telefonumfragen

Unternehmen nutzen telefonische Umfragen, um die Informationen aus Fokusgruppen und Einzelgesprächen weiter zu validieren. Marketingspezialisten führen Telefonumfragen bei einer höheren Anzahl von Verbrauchern und Kunden durch.

Folglich sind die Daten aus der höheren Anzahl von Telefonumfragen eher ein Indikator dafür, was der Durchschnittsverbraucher über ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung denkt.

Verwenden von Testmarketing

Unternehmen gehen mit Testmarketing oft einen Schritt weiter. So kann das Restaurant-Unternehmen beispielsweise seine Hühnermahlzeit tatsächlich in fünf seiner zehn lokalen Restaurants ausrollen und das Essen im lokalen Fernsehen und Radio sowie durch Anzeigen in Couponzeitschriften bewerben.

Corporate Marketing Manager können dann Umsätze und Gewinne verfolgen, um den Erfolg der neuen Mahlzeit zu bestätigen. Das Restaurant würde dann wissen, ob seine Marktforschung ein genauer Indikator für den Erfolg ist.

Nun, es gibt immer Studien, speziell für Länder. Wenn Sie das Internet ein wenig durchsuchen, finden Sie echte wissenschaftliche Studien, die zeigen, wie viel Zeit die Menschen online, wann, wo und auf welchen Kanälen verbringen. Sie finden auch Studien über Altersgruppen, wie verbringen sie ihre Zeit online und wo.


marketing research

Konkurrenzanalyse

Die Konkurrenz kann gut sein, für Motivation und für Lernzwecke. Nehmen wir an, Sie erstellen eine Kampagne für einen Kunden oder ein Produkt, mit der Sie nicht bekannt sind. Was können Sie tun?

Natürlich lernen und erforschen Sie zuerst alles, was es über das Produkt gibt, und dann wendest Sie sich Ihrer Konkurrenz zu. Es sei denn, Sie haben eine Erfindung zu promoten, die Chancen sind hoch, dass jemand bereits etwas Ähnliches schon gemacht hat. Also, finden Sie alle möglichen Informationen über wie sie es gemacht haben. 
  • Welchen Ansatz haben sie mit dem Publikum? Ist es kausal oder professionell?
  • Welche Social-Media-Kanäle verwenden sie? Wann und wie oft?
  • Welche Inhalte bieten sie an? Video, Bilder, E-Books, Anzeigen, Banner?
  • Wie reagieren sie auf Kommentare und Fragen? Beantworten sie sie? Haben sie Kontaktformulare und / oder Umfragen?
All diese Informationen geben Ihnen einen grossartigen Einblick. Sie wissen, wogegen Sie sind, und Sie können beginnen.

Kultur Research

Wenn man bedenkt, dass immer mehr Unternehmen weltweite Projekte haben und nicht nur in ihrem eigenen Land tätig sind, ist das Lernen über das Land ein wichtiger Schritt in einer Marktforschung. Warum? Jedes Land hat andere Normen und Traditionen.

Viele Dinge, die in Ihrem Land in Ordnung sind, können in anderen Ländern ein Tabuthema sein. Die Sprachbarriere ist auch da. Obwohl Sie Ihre Nachricht korrekt übersetzen können, gibt es immer die Frage nach dem Kontext. Es gab viele erfolgreiche Marketingkampagnen, die sich in einigen Teilen der Welt als sehr beleidigend erweisen oder ein grosses Missverständnis verursachen.


marketing research

Ein gutes Beispiel dafür, dass Kulturforschung auf Ihrer To-Do-Liste stehen sollte, ist die Geschichte von Pampers (Proctor & Gamble) in Japan. Die Anzeige stiess einen Schlag, ein Baby tragend. Für westliche Kulturen ist die Geschichte von Schlaganfällen, die Babys an die Eltern liefern, eine bekannte Sache.

Aber in Japan waren die Kunden verwirrt und haben die Kampagne nicht richtig in Angriff genommen. Warum? Denn in Japan werden die Babys von schwimmenden Pfirsichen angeliefert. Mag uns komisch erscheinen, aber es ist völlig normal für sie.

Vorteile einer effizienten Marktforschung

Treffen Sie fundierte Entscheidungen: Das Wachstum eines Unternehmens hängt davon ab, wie Entscheidungen vom Management getroffen werden.

Mit Hilfe von Marktforschungstechniken kann das Management Geschäftsentscheidungen auf der Grundlage der erzielten Ergebnisse treffen, die sein Wissen und seine Erfahrung stützen.

Marktforschung hilft, Markttrends zu kennen und sie daher häufig durchzuführen, um die Kunden gründlich kennenzulernen.

Erhalten Sie genaue Informationen: Marktforschung liefert echte und genaue Informationen, die das Unternehmen auf zukünftige Missgeschicke vorbereiten.

Durch eine gründliche Marktuntersuchung wird ein Unternehmen zweifellos einen Schritt nach vorn machen und somit seine bestehenden Wettbewerber ausnutzen.

Bestimmen Sie die Marktgrösse: Ein Forscher kann die Größe des Marktes beurteilen, die im Falle des Verkaufs eines Produkts oder einer Dienstleistung abgedeckt werden muss, um Gewinne zu erzielen.

Wählen Sie ein geeignetes Verkaufssystem aus: Wählen Sie ein präzises Vertriebssystem nach den Anforderungen des Marktes aus, und dementsprechend kann das Produkt/Dienstleistung im Markt positioniert werden.

Erfahren Sie mehr über die Präferenzen der Kunden: Es hilft zu wissen, wie sich die Präferenzen (und Geschmäcker) der Kunden ändern, damit das Unternehmen Präferenzen, Kaufgewohnheiten und Einkommensniveau erfüllen kann.

Forscher können die Art des Produkts bestimmen, das basierend auf den spezifischen Bedürfnissen der Verbraucher hergestellt oder verkauft werden muss.

Sammeln Sie Details über die Kundenwahrnehmung der Marke: Neben der Generierung von Informationen hilft die Marktforschung einem Forscher zu verstehen, wie die Kunden das Unternehmen oder die Marke wahrnehmen.

Analysieren Sie die Methoden der Kundenkommunikation: Die Marktforschung dient als Leitfaden für die Kommunikation mit aktuellen und potenziellen Kunden.

Produktive Unternehmensinvestitionen: Es ist eine grossartige Investition für jedes Unternehmen, denn dank ihm erhalten sie wertvolle Informationen, es zeigt Forschern den Weg, den sie gehen müssen, um den richtigen Weg zu gehen und die erforderlichen Umsätze zu erzielen.


Fazit

Diese 3 Schritte können Ihnen beim Start Ihrer Marketingkampagne helfen. Dieses Marketing Research eignet sich hervorragend, um einen Überblick zu erstellen. Danach können Sie Ihren Marketingplan mit detaillierten Informationen und Taktiken weiterentwickeln.

Wenn Sie Fragen zur Marktforschung oder zum Marketingplan haben, können Sie uns gerne kontaktieren!

Kontaktiere Uns

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Teilen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Weitere ähnliche Artikel