SEO Analyse: kostenlose Tools für bessere Website-Rankings

seo analysis
Die Durchführung einer SEO Analyse auf Ihrer Website kann ein entscheidender Faktor für den Erfolg oder Misserfolg Ihrer Website sein. Wenn Ihr geschäftlicher Erfolg von der Qualität Ihrer Website abhängt (und in der heutigen Welt ist dies der Fall), müssen Sie sicherstellen, dass Sie alles in Ihrer Macht Stehende tun, um mehr Besucher zu gewinnen und mehr Verkäufe zu generieren. Dieser Prozess wird als Suchmaschinenoptimierung oder SEO bezeichnet. SEO ist der Prozess der Optimierung Ihrer Online-Inhalte, so dass Suchmaschinen es an der Spitze der Suchmaschinen Seitenergebnisse (search engine page results = SERP) zeigen. SEO ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie einen hohen Rang bei Google einnehmen möchten, ohne SEO werden Sie nicht auf die erste Seite von SERP gelangen und das bedeutet, dass Sie viel potentielle Seitenbesuche verpassen werden. 67% der gesamten organischen Seitenbesuche stammen aus den ersten 5 Ergebnissen auf der ersten Seite von SERP.Bevor Sie jedoch mit der Optimierung Ihrer Website für Suchmaschinen beginnen können, müssen Sie zunächst eine Analyse Ihres aktuellen Status durchführen.

Was ist SEO Analyse und warum ist es wichtig?

SEO Analyse ist ein Prozess der Analyse Ihrer Website, um Wege zu finden, wie Ranking in Suchmaschinen zu verbessern. Das Problem mit SEO ist, dass wenn ein neuer Google Algorithmus herauskommt, Ihre Website einen plötzlichen Abfall im Ranking erfahren kann. Die Ingenieure von Google arbeiten ständig daran, die Nutzererfahrung zu verbessern, indem sie die Funktionsweise der Suche verfeinern. Das ist grossartig. Manchmal können sich diese Änderungen jedoch negativ auf Ihre Website auswirken, je nachdem welche Faktoren von Google geändert wurden. Sie können hier eine Liste früherer Algorithmus Änderungen anzeigen. Es gibt über 200 Ranking Faktoren, die Google bei der Analyse einer Webseite berücksichtigt. Eine SEO Prüfung Ihrer Website kann Ihnen wertvolle Einblicke in die Bereiche geben, die möglicherweise verbessert werden müssen. Verschiedene Tools geben Ihnen verschiedene Informationen, aber die meisten der guten zeigen Ihnen:
  • Keyword Leistungsberichte (aktueller Rang, Keyword Schwierigkeit, monatliche Suchanfragen, konkurrierende Keywords)
  • Wettbewerbsfähige SEO Daten (SEO Leistung anderer Websites in Ihrer Nische)
  • Linkberichte (gebrochene oder fehlerhafte Links)
  • Seitenleistungsdaten (Ladegeschwindigkeit usw.)
  • Verwendung von altem Text für Bilder
  • Meta Beschreibungen verwenden
  • Duplizierter Inhalt
Ohne eine gründliche Analyse, insbesondere wenn Ihre Website zuvor noch nie optimiert wurde, ist es unmöglich zu sagen, welche Schritte Sie unternehmen müssen, um Ihre Rankings zu verbessern. Werfen wir einen Blick auf die besten Werkzeuge, die Ihnen zur Verfügung stehen.

10 Tools zur SEO Analyse auf Google

1. Google Search ConsoleDer Ausgangspunkt jeder SEO Überprüfung bei Google sollte die Google Search Console (früher als Webmaster-Tools bezeichnet) sein. Es ermöglicht Webmastern, den Indexierungsstatus zu überprüfen und die Sichtbarkeit ihrer Websites zu optimieren. Sie können verschiedene Funktionen wie „Abrufen als Google“ verwenden, um zu überprüfen, wie Google Ihre Seite „sieht“ oder „Seitengeschwindigkeit Einblicke“ um zu überprüfen, wie schnell Ihre Seite geladen wird.

2.  Google Analytics 

Neben der Erfassung aller Arten von Informationen über Ihre Besucher kann Google Analytics Ihnen auch viele Keywords bieten, indem es Ihnen Einblicke in die Begriffe gibt, mit denen Nutzer auf Ihrer Website landen.

3. Open Site Explorer von MOZ 

Die kostenlose Version hat weniger Optionen als die kostenpflichtige, aber es gibt Ihnen immer noch viele nützliche Informationen, insbesondere Link Analyse Statistiken.

4. Überprüfen Sie Meine Links

Diese Chrome Erweiterung stellt sicher, dass Links auf Ihrer Webseite, ob extern oder intern, tatsächlich funktionieren.  

5. QuickSprout Website Analysator

Das QuickSprout Tool bietet einen umfassenden Überblick über alles: SEO Optimierung, Geschwindigkeit, Tags, Keywords, Social Media, Links und sogar Wettbewerbervergleiche.

6. SimilarWeb

Mit diesem hilfreichen Tool können Sie die Seitenbesuche zwischen zwei Websites vergleichen.

7. SEO Site Checkup

Mit diesem Tool können Sie eine schnelle Überprüfung Ihrer Website durchführen und alle aufgetretenen Fehler melden.

8. HubSpot’s Website Grader

Dieses kostenlose Online Tool erstellt personalisierte Berichte basierend auf den folgenden Schlüsselkennzahlen: Leistung, mobile Bereitschaft, SEO und Sicherheit. Sie müssen nur die URL Ihrer Website eingeben und Sie können loslegen.

9. Screaming Frog SEO spider

Speziell für SEO Experten entwickelt, crawlt diese Software die von Ihnen spezifizierten Websites und untersucht die URLs für allgemeine SEO Probleme. Es vereinfacht einen ansonsten langwierigen Prozess der manuellen Auswertung jedes Links auf einer Website.

10. Ahrefs Seiten Forscher und Link Überprüfer

Fazit 

Durch die Nutzung der besten SEO Praktiken mit den hier aufgelisteten Tools können Sie anfangen zu überprüfen, wie Ihre Website bei Google rangiert und damit beginnen, Ihre Online Inhalte zu optimieren. Es ist wichtig, Ihre Website regelmässig auf mögliche SEO Fehler wie fehlerhafte Links, fehlende Tags oder doppelte Inhalte zu analysieren, da Google jede Website mit vielen Fehlern bestraft, indem sie das Ranking reduziert. Wenn Sie Hilfe bei der Durchführung einer SEO Analyse auf Ihrer Website benötigen, kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.
Teilen

Abonniere Unseren Newsletter