Website-Analyse: 5 Möglichkeiten, um Ihre Website zu analysieren

  • 6 min read

Rating

Nach unserer Erfahrung sind erste Eindrücke wichtig, die Optimierung Ihrer Website auf maximales Potenzial ist der Schlüssel und deshalb gehen wir sehr ernst damit um.

Wir haben viele Webseiten-Analysen durchgeführt und unseren Kunden immer geholfen, ihr Wachstum zu maximieren:
  • Erhöhte Anzahl organischer Besucher
  • Verringerte Bounce-Raten
  • Größere Nutzer-Engagements auf einer Website
  • Bessere Benutzerfreundlichkeit der Website auf verschiedenen Geräten
  • Bessere Konversionsraten
Dies geschieht, indem wir das Verhalten der bestehenden Nutzer verfolgen und zusammen mit der Leistung der Website analysieren. Während dieses Prozesses verwenden wir die neuesten Tracking-Technologien, die Folgendes konfigurieren

website analyse

Warum ist Website-Analyse so wichtig?

Kurzgesagt – ohne Analyse wissen sie nicht, was es zu verbessern gibt. Ihre Website muss einen bestimmten Zweck erfüllen. Sie sollte als Werkzeug zum Erreichen geschäftlicher Ziele dienen. Ein paar Geschäftsziele, die Sie mit Ihrer Website erreichen können:

  • Markenbewusstsein steigern
  • Leadgenerierung steuern
  • Verkaufszahlen steigern
  • Entwicklung durch Führung
    …und so weiter.

    Unabhängig von Ihren Zielen, sollte Ihre Website auf die Bedürfnisse Ihrer Nutzer ausgerichtet sein. Es gibt viele Teile einer Website, die zu ihrer Effektivität beitragen. Alles über 

    • Backend- und Frontend-Programmierung
    • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
    • visuellem Design
    • User Experience (UX) Design
    • und Benutzerfreundlichkeit
    beeinflusst, wie Besucher Ihre Website wahrnehmen und mögen. Wenn sie einen Teil Ihrer Website nicht mögen, könnten Sie sie für immer verlieren.

    Mit unterschiedlichen Methoden für eine Website-Analyse können Sie genau feststellen, welcher Teil Ihrer Website nicht optimal funktioniert und ihn verbessern. Werfen wir einen Blick auf 5 Möglichkeiten, wie Sie Ihre Website analysieren können.


    5 Möglichkeiten, um eine Website-Analyse durchzuführen


    1.Google Speedtest



    Dies ist einer der einfachsten und unkompliziertesten Tests, die Sie auf Ihre Website anwenden können. Er ist auch der wichtigste. Die Ladegeschwindigkeit einer Seite ist einer der entscheidenden Faktoren für die Effektivität der Website. 

    Fragen Sie sich selbst: Wie oft haben Sie eine Website verlassen, die Ewig zum Laden gebraucht hat? Wahrscheinlich sehr oft.

    Um diese Analyse durchzuführen, klicken Sie hier und geben Sie Ihre URL ein. Google bewertet die Geschwindigkeit Ihrer Website und gibt Ihnen Empfehlungen zur Verbesserung.


    2.Analyse zur Mobilfreundlichkeit

    Da viele Benutzer auf ihren mobilen Geräten im Internet surfen, ist es sehr wichtig, eine Website zu haben, die für Handys optimiert ist. Um diese Analyse durchzuführen, rufen Sie diesen Testlink von Google auf und geben Sie Ihre URL ein.



    3.Google-Schema und Sitemap-Analyse

    Ist Ihre Website nicht bei Google indexiert, wird sie nicht in den Suchergebnissen angezeigt. Die meisten Websites werden ziemlich schnell indiziert, nachdem sie einige Inhalte veröffentlicht haben.

    Es ist jedoch immer eine gute Idee, Ihre Sitemap manuell an Google zu senden, um sicherzustellen, dass Ihre Website schneller und besser gecrawlt wird. 

    Eine Sitemap ist eine Datei, in der Sie die einzelnen Seiten Ihrer Website auflisten können, um Google und andere Suchmaschinen über die Organisation Ihrer Inhalte zu informieren. Suchmaschinen-Crawler, wie der Googlebot, lesen diese Datei, um Ihre Website besser crawlen zu können. 



    Zuerst benötigen Sie eine URL der Sitemap Ihrer Website. Um sie zu erstellen, können Sie Websites wie XML-Sitemaps.com verwenden (geben Sie einfach Ihre URL in das Tool ein). Danach laden Sie die Sitemap in die Google Search Console hoch und fertig!


    4.Similar Web

    Similar Web ist ein Unternehmen für Website-Wettbewerbsfähigkeits-Analysen und Data-Mining, das sehr detaillierte Informationen zu verschiedenen Seiten bietet und einen umfassenden Überblick über die Marketingstrategie einer Website gibt.

    Die Software nutzt dazu Daten aus vier Hauptquellen:

    • Eine Gruppe von Internetnutzern, die aus Millionen anonymer Nutzer besteht, die mit einem Portfolio von Apps, Browser-Plugins, Desktop-Erweiterungen und Software ausgestattet sind
    • Globale und lokale ISP- und Datenpartnerschaften,
    • Direkt gemessener Web-Traffic aus einem Lernset ausgewählter Websites und Apps für spezielle Schätz-Algorithmen
    • Eine Gruppe von Web-Crawlern, die das gesamte Web sowie die App-Stores scannen

    5.Verwenden Sie Ahrefs, um Ihren Traffic und Ihre Demografie zu verstehen

    Mit dem Ahrefs-Tool können wir sehen, wie sich die SEO Ihrer Website in Echtzeit verhält, und dann können wir diese Daten mit denen eines Mitbewerbers vergleichen und den Fortschritt analysieren.



    Mit ahrefs sind wir in der Lage, alle zielgerichteten Keyword-Positionen auf den Ergebnisseiten verschiedener Websuchmaschinen, einschließlich Google, zu verfolgen.

    Fazit


    Die Website-Analyse ist eine wichtige Aufgabe, die Sie regelmässig durchführen müssen. Sie ermöglicht es Ihnen, besser zu verstehen, welche Verbesserungen Sie an Ihrer Website vornehmen müssen, um sie für Ihre Besucher besser zu gestalten.

    Unzufriedene Besucher werden Ihre Website verlassen, weshalb Sie alles tun sollten, um dies zu verhindern.

    Wenn Sie Hilfe bei der Durchführung einer Website-Analyse benötigen, kontaktieren Sie uns noch heute für eine kostenlose Beratung.

    Kontaktiere Uns

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Wie hilfreich war dieser Beitrag?

    Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

    Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

    Teilen

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Weitere ähnliche Artikel