Vorteile von WordPress

WordPress

Wieso WordPress?

Bei WordPress handelt es sich um eine kostenlose Webanwendung zur Verwaltung von Webseiteninhalten. Für Ihren privaten Blog oder Ihre Unternehmens-Website ist WordPress die optimale Plattform. Es ist die einfachste Art einen kostenlosen Blog oder eine kostenlose Website zu erstellen.

WordPress ist eine benutzerfreundliche und leistungsstarke Hostings-Plattform, die mit Ihnen zusammen wächst. Ihnen wird eine individuelle Domäne eingerichtet und konfiguriert, sodass Sie in wenigen Sekunden benutzt werden kann. WordPress ist für SEO optimiert und sorgt dafür, dass Ihre Webseite bei Google, Yahoo, Bing und anderen Suchmaschinen von Benutzern gefunden werden kann. Tag und Nacht arbeitet das Happiness Engineers über E-Mail, Live-Chat, Foren und Support-Seiten um all Ihren Fragen zu beantworten.

Sie erhalten zusätzliche Anpassungsoptionen und mehr Kontrolle mit den Premium-Tarifen. Jeden Tag werden 50.000 neue Websites mit WordPress erstellt. Diese reichen von Künstlerportfolios, Blogs, über Website von Kleinunternehmen bis hin zu Websites riesiger Medienkonzerne wie CNN und TIME.

Vorteile von WordPress:

  • Hunderte von Themen

Sie können aus hunderten von individuell anpassbaren Themen auswählen. Wöchentlich kommen noch mehr dazu.

  • Für Mobilgeräte geeignet

Erstellen Sie mit einem Klick eine geeignete Webseite für Mobilgeräte oder wählen Sie aus einer breiten Themenpalette.

  • Schneller und freundlicher Support

Team der Happiness Engineers steht immer bereit Ihnen schnell zu helfen.

  • Sorglos schreiben

Der Editor ist schnell und intuitiv. Außerdem speichert er im Abstand von wenigen Sekunden regelmäßig Ihre Arbeit, damit niemals ein Wort verloren geht.

  • Medien einbinden oder hochladen

Fügen Sie Bilder in Beiträge und Seiten per drag-and-drop. Erstellen Sie Designer-würdige Fotogalerien, binden Sie Video- und Audio-Dateien und vieles mehr ein.

Sie können automatisch neue Beiträge an Facebook und Twitter senden sowie Social-Media-Werkzeuge hinzufügen, mit denen Ihre Leser Ihre eigenen Favoriten teilen können. Dank der umfassenden Statistiken erfahren Sie mehr über die Besucher wie z. B. was sie lesen, woher sie kommen und wann sie Ihre Website besuchen.

WordPress Security

WordPress ist ein sehr sicheres CMS, obwohl der Sicherheitsteil oft davon abhängt, wie der Besitzer der Seite seine Informationen und Passwörter speichert und teilt. Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um Ihre WordPress Security auf hohem Niveau zu halten.

Wählen Sie gute Passwörter

Es gibt nicht viel zu sagen. Wenn Sie ein Konto im Internet erstellen, sollten Sie immer Passwörter mit Großbuchstaben, Zahlen, mehr als sechs Zeichen usw. aussuchen. Versuchen Sie auch, Ihre Passwörter nicht zu aufzuschreiben. Es kann ein Sicherheitsrisiko sein. Es gibt Apps, mit denen Sie alle Ihre Passwörter auf Ihrem Computer speichern können (zum Beispiel PadLock).

Zusätzlicher Passwortschutz für WP Admin

Viele beliebte Websites haben zusätzlichen Passwortschutz für ihr Admin-Verzeichnis, da sie einem größeren Risiko ausgesetzt sind, gehackt zu werden. Indem Sie eine zusätzliche Schicht serverseitiger Sicherheit hinzufügen, schützen Sie Ihre WordPress Seite auch vor Zero Day Schwachstellen, die in WordPress wp-admin-Skripten entdeckt werden könnten.

Login Hacks

Verifizierungsprozess mit zwei Schritten

Fügen Sie Ihrer WP-Anmeldeseite eine zusätzliche Anfrage hinzu. Sie können mit der Google Authenticator App einen zusätzlichen Code anfordern.

Keine Login-Tipps

Wenn jemand wirklich Ihre WP-Seite hacken möchte, können Login-Hinweise für sie sehr hilfreich sein. Deshalb sollten Sie sie nicht benutzen. Verstecken Sie sie einfach in Ihrem Code mit der Nachricht: Falsches Passwort!

Begrenzte Login-Versuche

Ein unbegrenzter Login-Versuch ist ein einfacher Weg für jeden, der Ihr Passwort erraten möchte, um es tatsächlich zu tun. Um dies zu beheben, sollten Sie das Login LockDown Plugin installieren und aktivieren. Gehen Sie nach der Aktivierung zu Einstellungen “Login LockDown”, um die Plugin-Einstellungen zu konfigurieren.

Eine gute Idee ist es, Ihre Passwörter immer auf dem neuesten Stand zu halten und sie von Zeit zu Zeit zu ändern. Wenn Sie wirklich glauben, dass jemand versucht, Ihr Passwort zu erraten, oder jemand das Unternehmen verlassen hat, aber Sie nicht möchten, dass sie Ihre Passwörter kennen, können Sie sie immer zurücksetzen.

Fazit

WordPress ist der perfekte CMS für Anfänger und für Erfahrene Web Developer. Mit WP können Sie Ihre erste und Ihre zehnte Webseite erstellen. Trotzdem können Sie sicher sein dass Sie funktioniert, elegant designiert ist und Ihren Besucher ermőglicht alles zu finden, wonach Sie suchen. WP ist ein sicheres CMS, Sie können es sorgenfrei jahrelang benutzten.

Unser Oxidian Team hat viel Erfahrung in WP Erstellung und Optimierung.   Wenn Sie Hilfe bei der Erstellung Ihrer WordPress-Webseite benötigen, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

 

Teilen

Abonniere Unseren Newsletter